Corona Inzidenzwert steigt auch im Kreis Viersen weiter an

Kreis Viersen · Dem Kreis Viersen wurden seit Donnerstag, 29. September, 1368 neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt – 236 davon in Willich, 180 in Kempen, 130 in Tönisvorst und 67 in Grefrath. Die Zahl der akut Infizierten beträgt aktuell 2759 Personen.

Der Corona-Inzidenzwert liegt im Kreis Viersen derzeit bei 456,2 (Symbolfoto).

Der Corona-Inzidenzwert liegt im Kreis Viersen derzeit bei 456,2 (Symbolfoto).

Foto: dpa/Sina Schuldt
(msc)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort