1. NRW
  2. Städte
  3. Kempen

Corona im Kreis Viersen: Inzidenz steigt weiter an

Corona im Kreis Viersen : Inzidenzzahl steigt weiter an

Die Zahl der neuen bestätigten Corona-Infektionen in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner im Kreis Viersen steigt weiter an.

Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) liegt die Inzidenzzahl aktuell bei 36,5 (in ganz NRW bei 48,5). Am vergangenen Freitag lag sie im Kreis noch bei 32,5. Das Gesundheitsamt des Kreises Viersen meldete 46 Neuinfektionen mit dem Coronavirus seit dem vergangenen Samstag.

Derzeit gelten 166 Personen im Kreis als infiziert, 109 Kontaktpersonen befinden sich Quarantäne.

(ure)