Conni-Fans wurden im EisSport & EventPark zum 25-jährigen Jubiläum unterhalten.

Grefrath : Conni begeistert alle Kinder

Mit viel Tanz und Gesang wurden kleine und große Conni-Fans im EisSport & EventPark zum 25-jährigen Jubiläum fröhlich unterhalten.

Nachdem das erste Conni-Musical 2016 ein großer Erfolg war und auch am Niederrhein weit über 2500 begeisterte Fans in den Grefrather EisSport & EventPark strömten, startete jetzt zum Jubiläum das neue Cocomico-Musical „Conni – Das Schul-Musical“, das am Sonntag mit gleich zwei Shows in Grefrath gastierte.

Mit ihren Freunden Anna und Paul erlebt das Mädchen mit der Schleife im Haar eine Menge aufregender Dinge. Jeden Tag gibt es etwas Neues zu entdecken, und zusätzlich müssen sie sich manchen Problemen im Alltag stellen, die es zu lösen gilt. Doch gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Sommer und den Kindern im Publikum schafften sie es sogar, ihren griesgrämigen Hausmeister an der Schule von ihren eigenen Ideen zu überzeugen.

Frei nach dem Motto „Was Conni kann – das könnt Ihr auch“ wurden die Musicalbesucher Teil der Inszenierung und konnten Conni und ihren Freunden helfen, das Schul-Abenteuer zu meistern.

Der musikalische Spaß für Jung und Alt bot Unterhaltung zum Mitmachen, Mitlachen und Miterleben. Als eine der beliebtesten Kinderbuchfiguren ist das Mädchen mit der roten Schleife im Haar für viele Kinder eine Art beste Freundin. Über hundert verschiedene Conni-Bücher sind in den vergangenen 25 Jahren erschienen. Conni ist zudem ein Dauerbrenner auf Kassette, CD und DVD, im Fernsehen und mittlerweile sogar im Kino.

Veranstaltungsleiter Jan Lankes freute sich sehr, die beiden Shows des Schul-Musicals in Zusammenarbeit mit dem Team des Cocomico Theaters Köln im EisSport & EventPark zeigen zu können und tausende kleine und große niederrheinische Conni-Fans begrüßen zu dürfen.

Mehr Musical-Spaß erwartet die Besucher wieder im April 2020 mit Bibi Blocksbergs Hexenkünsten. Die kleine Hexe feiert ihr 40-jähriges Jubiläum. Auch hier erwartet die Gäste eine mitreißende Inszenierung, neue Lieder und wieder einmal ganz viel „Hex Hex“. Die kleinen und großen Hexen-Fans im Saal dürfen Bibi, ihrer Mutter und ihrer Oma dabei helfen, das Hexenfeuer zur Walpurgisnacht zu entzünden.

Das Bibi-Blocksberg-Musical ist ein hexischer Spaß für die ganze Familie und bereits für Kinder ab drei Jahren geeignet. Zwei Shows werden am 26. April 2020 in Grefrath präsentiert. Die erste um 13 Uhr und eine zweite Vorstellung im Anschluss um 16 Uhr. Der Ticketvorverkauf für den Show-Spaß hat bereits begonnen. Tickets gibt es in drei Preiskategorien zwischen 22,90 Euro und 14,80 Euro.

Mehr von RP ONLINE