Kemp'sche Huus: Anglühen mit dem Weihnachtsmann

Kemp'sche Huus: Anglühen mit dem Weihnachtsmann

KEMPEN (RP) Der große Kempener Weihnachtsmarkt hat seine Pforte für 2017 geschlossen - der kleine

KEMPEN (RP) Der große Kempener Weihnachtsmarkt hat seine Pforte für 2017 geschlossen - der kleine

Weihnachtsmarkt am "kemp'sche huus" startet am kommenden Wochenende noch mal richtig durch. Ab kommenden Freitag, 22. Dezember, 17 Uhr, gibt es im gastlichen Haus an der Neustraße 31 im adventlichen Biergarten Glühwein, Grog, Grüße aus der Küche und vieles mehr. Und nicht zu vergessen steht die Spendenbox zugunsten des Kempener Kinderschutzbundes

auf dem Tisch. Die Schachtel ist bereits gut gefüllt aus den vergangenen drei Wochenenden und wartet auf weitere Scheinchen. Den Erlös dieser Weihnachtsaktion zum ersten kleinen Weihnachtsmarkt an seinem Restaurant will Patron FlorianHirschmann nach Weihnachten

  • Stadt Kempen : "Markt der Sterne" lockt nach Kempen

an den Kinderschutzbund überreichen. Doch zuvor freut sich das "Huus"-Team auf viele Besucher des

Weihnachtsmarktes, der am Heiligen Abend von 11 bis 14 Uhr "Anglühen mit dem Weihnachtsmann" bietet.

(RP)