Kempener Heilpraktiker Spendet: 500 Euro für die Senioren-Initiative

Kempener Heilpraktiker Spendet: 500 Euro für die Senioren-Initiative

KEMPEN (RP) Seit einigen Jahren bietet der Kempener Heilpraktiker Fritz Müller (links) im Begegnungszentrum "Haus Wiesengrund" Meditationsabende an. Mit Spenden unterstützt er den Verein Senioren-Initiative Altenhilfe Kempen bei dessen wichtiger Arbeit.

Jetzt übergab Müller an Irene Wistuba und Jörgen Helfenritter vom Vereinsvorstand eine weitere Spende in Höhe von 500 Euro. Das Geld ist der Erlös eines Jubiläumsfestes, das Müller kürzlich im "Haus Wiesengrund" veranstaltete. Er hat seine Naturheilpraxis seit 20 Jahren.

(RP)
Mehr von RP ONLINE