1. NRW
  2. Städte
  3. Kamp-Lintfort

Kamp-Lintfort: Zweckverband will Anlage für Bioabfall bauen

Kamp-Lintfort : Zweckverband will Anlage für Bioabfall bauen

Der Bioabfallverband Niederrhein der Kreise Wesel und Viersen plant den Bau einer Bioabfallbehandlungsanlage am Standort des Abfallentsorgungszentrums (AEZ) Asdonkshof in Kamp-Lintfort. Dazu wurde inzwischen eine Tochtergesellschaft, die Niederrheinische Bioanlagen Gesellschaft, gegründet. Dies teilten gestern Verbandsvorsteher Andreas Budde und sein Stellvertreter Helmut Czichy mit. Derzeit läuft ein europaweites Verfahren zur Auswahl eines Generalunternehmers für die Planung und Erarbeitung der Genehmigungsunterlagen.

Eine Auftragsvergabe soll noch vor der Sommerpause 2017 erfolgen. "Wir planen den Bau einer modernen Kompostierungsanlage mit vorgeschalteter Teilstromvergärung", sagte Budde. Dadurch könne neben der Herstellung eines hochwertigen Komposts der Energieinhalt der Bioabfälle zur Gewinnung von Methangas genutzt werden. Das erzeugte Gas könne verstromt oder ins Gasnetz eingespeist werden.

(RP)