Tierschutz in Kamp-Lintfort Auf Achse für die Fellnasen auf Santorini

Kamp-Lintfort · Kamp-Lintforter Ehepaar will sich im September erneut mit einem 40-Tonner auf den Weg nach Griechenland machen.

 Angelika Kaiser und Mike Peun gründeten den Verein „Auf Achse für die Fellnasen auf Santorini“ und engagieren sich für herrenlose Tiere.

Angelika Kaiser und Mike Peun gründeten den Verein „Auf Achse für die Fellnasen auf Santorini“ und engagieren sich für herrenlose Tiere.

Foto: Verein
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort