Kamp-Lintfort Stadt verteilt den neuen Umweltkalender an Haushalte

Kamp-Lintfort · Der Umweltkalender für das Jahr 2017 ist da: Tiefbauamtsleiter Bernhard Lefarth, Stadtwerke-Mitarbeiterin Gabriele Siewior, Bürgermeister Christoph Landscheidt, Stadtwerke-Geschäftsführer Andreas Kaudelka, Sparkassen-Mitarbeiter Marc Rebusch und Dezernent Martin Notthoff stellten den Kalender vor, der alle wissenswerten Informationen zum Thema Umwelt, Müllabfuhr und vieles mehr bietet.

Dank der Unterstützung der Stadtwerke und der Sparkasse Duisburg konnte die Publikation auch in diesem Jahr realisiert werden. Neben zahlreichen Informationen rund um die Themen Abfalltrennung, Entsorgungswege und Wertstoffsammlung steht in diesem Jahr die heimische Flora mit zwölf Kurzporträts im Mittelpunkt.

Der neue Umweltkalender wird noch bis 23. Dezember an alle Haushalte und Gewerbebetriebe verteilt. Werk bis zum 23. Dezember keinen Umweltkalender erhalten hat, kann sich an die Stadt Kamp-Lintfort wenden. Einfach unter der Rufnummer 02842 912-424 oder -313 der städtischen Abfallberatung melden und der Kalender wird nachgeliefert.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort