So könnte die Laga 2020 aussehen