1. NRW
  2. Städte
  3. Kamp-Lintfort

Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort - Countdown geht weiter

Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort : Laga-Countdown: Picknick auf der Obstwiese

Acht Monate bis zur Eröffnung der Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort. Der Countdown geht weiter: Die Laga-GmbH veranstaltet am Samstag, 17. August, von 15 bis 17 Uhr, ein Picknick auf der Obstwiese am Kloster Kamp.

Viele Mitmach-Aktionen sind geplant. Um schon jetzt einen Vorgeschmack auf das zu geben, was die Besucher der Landesgartenschau im nächsten Jahr in Kamp-Lintfort erwartet, haben die GmbH für diesen Countdown erneut die Veranstaltungspartner um Unterstützung gebeten. So bietet die Rollende Waldschule Tierspuren zum Selbermachen an, am Stand der Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (NUA) kann man Blütenseifen formen, und die Betreiber des Laga-Tierparks Kalisto bringen Riesenmeerschweine mit, die aus der Nähe beobachtet werden können. Auch an jüngere Picknickbegeisterte haben die Veranstalter gedacht: Der Verein LesArt liest vor, und Irina Osthoff vom Grünen Klassenzimmer bietet eine „Rallye im Grünen“ an. Getränke, Verpflegung, Gläser, Teller und Besteck und eine Decke sowie einen Beutel für den eigenen Abfall bringt jeder Teilnehmer selber mit. Bei gutem Wetter erwartet die Besucher eine „eiskalte“ Überraschung. Für einen Mini-Snack sorgt die Bäckerei Büsch.

Für diesen einen Tag gilt noch einmal unsere Ticket-Rabatt-Aktion – beim Familien-Picknick können alle noch einmal eine Dauerkarte statt für 100 für 75 Euro buchen.