Kamp-Lintfort: Rettungswagen fährt in Autoheck

Die Ampel an einer Kreuzung in Kamp-Lintfort zeigte Gelb : Rettungswagen fährt in Autoheck

Ein 25-jähriger Krefelder fuhr am Samstag gegen 14 Uhr mit einem DRK-Rettungswagen während einer Einsatzfahrt die Rheinberger Straße in Richtung Rheurdt. An der Ecke Rheinberger Straße/Moerser Straße stieß er gegen den vorausfahrenden Wagen einer 42-jährigen Rheinbergerin, die an der Ampel bei Gelblicht angehalten hatte.

Die Autofahrerin verletzte sich leicht. Ein anderer Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus.

(RP)
Mehr von RP ONLINE