Haus des Bergmanns in Kamp-Lintfort Die Altsiedlung besteht seit 110 Jahren

Kamp-Lintfort · Wie haben die Bergleute vor mehr als 100 Jahren in der Kolonie gelebt? Das würde das Team im „Haus des Bergmanns“ gerne wissen. Es sucht Fotos und mehr für die neue Ausstellung. Wie das aktualisierte Ausstellungskonzept aussieht.

Das Foto zeigt Bewohner und Bewohnerinnen der Arbeitersiedlung der Zeche Friedrich Heinrich. Es entstand um 1919.  Foto: Verein Niederrhein, Ortsverband Kamp-Lintfort

Das Foto zeigt Bewohner und Bewohnerinnen der Arbeitersiedlung der Zeche Friedrich Heinrich. Es entstand um 1919. Foto: Verein Niederrhein, Ortsverband Kamp-Lintfort

Foto: Verein Niederrhein
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort