Kamp-Lintfort: Kamp-Lintfort: 28-Jähriger stirbt nach Unfall

Kamp-Lintfort : Kamp-Lintfort: 28-Jähriger stirbt nach Unfall

Gestern Abend gegen 19 Uhr ist es in Kamp-Lintfort zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein Pkw kollidierte mit zwei Kradfahrern. Einer der beiden Zweiradfahrer starb noch an der Unfallstelle. Nach Polizeiangaben war eine 35-jährige Autofahrerin auf der B528 aus Richtung Autobahnkreuz Kamp-Lintfort mit ihrem Wagen Richtung Innenstadt unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache geriet sie mit ihrem Pkw in einen auf der rechten Seite liegenden absperrten Baustellenbereich.

Anschließend wechselte die Fahrerin auf die linke Spur und kollidierte mit einem 27-jährigen und einem 28-jährigen Kradfahrer. Der 28-Jährige starb noch an der Unfallstelle, der 27-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht - ebenso wie die Pkw-Fahrerin, die einen Schock erlitt. Für die Unfallaufnahme war die B528 danach in beide Richtungen gesperrt.

(RP)
Mehr von RP ONLINE