Geldern: Irischer Stepptanz auf der Bühne

Geldern : Irischer Stepptanz auf der Bühne

14 Tänzer und Musiker bringen am Donnerstag, 19. Januar, ab 20 Uhr eine Mischung aus energiegeladener Tanzshow und ursprünglich-keltischer Livemusik auf die Bühne. "The Spirit of Ireland" ist eine Produktion des Produzenten Michael Carr. Das Publikum darf sich auf irische Stepptänzer, Musiker und Sänger freuen. Die Show sei die Visitenkarte Irlands mit natürlichen und ursprünglichen Elementen, die die Zuschauer seit vielen Jahren begeistere, so die Veranstalter.

Wenn die Tänzer in schwindelerregendem Tempo und der rhythmischen Kraft des klackenden Stepptanz-Geräusches das Publikum elektrisieren, gibt es immer viel Applaus. Sie überzeugen mit Körperbeherrschung und synchroner Tanzperfektion - und das in einer Schnelligkeit, die für das menschliche Auge kaum nachvollziehbar ist. Außerdem erleben die Zuschauer Percussioneffekte im Wechsel von Stepptanz und Trommel, die zum Mitklatschen animieren. Im Unterschied zu vielen anderen Irish Dance Produktionen komme nichts aus der Konserve, so der Veranstalter. Dafür sorge die typische irische Live-Band mit all ihren Instrumenten. Seien es die mythischen Klänge der Uilleann Pipes, die melodischen Linien des Akkordeons, die rhythmischen Riffs der Gitarre, das sanfte Schwingen vom Piano oder die mitreißenden Melodien der irischen Fiedel und Flöte. Weitere Informationen findet man im Internet unter www.the-spirit-of-ireland.de oder www.miroentertainment.de.

Die Veranstaltung findet in der Stadthalle Kamp-Lintfort, Moerser Straße 167, statt. Der Eintritt kostet 37 Euro. Tickets und weitere Infos gibt bei Artz Reisen, Telefon 02842 91390, sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE