Bubblefußball bei Alemannia Kamp

Laga-Countdown : Bubblefußball bei Alemannia Kamp

(aka) In sieben Monaten, am 17. April 2020, startet die Landesgartenschau in Kamp-Lintfort. Der Countdown läuft. Die Laga-GmbH versüßt die Wartezeit monatlich mit kleinen Events. Der sechste Countdown, der die Vorfreude auf die Landesgartenschau schüren soll, stand am Dienstag unter dem Motto „Sportliche Laga“.

Zusammen mit dem Kreissportbund Wesel veranstaltete die GmbH ein Bubblefußballturnier auf dem Sportplatz von Alemannia Kamp. Das siegreiche Team durfte sich auf einen Pokal freuen, der allerdings im nächsten Jahr während der Landesgartenschau verteidigt werden muss. Neben dem Bubbleball-Turnier wurden weitere kleine Bewegungsangebote vorgestellt. Kamp-Lintfort ist die erste Landesgartenschau in NRW, die ein umfassendes Sport- und Fitnessangebot in den Parks machen wird. Unterstützt wird die GmbH von Sportverbänden und Ehrenamtlichen. Mit im Boot sind der Stadtsportverband, Kreis- und Landessportbund. Foto: Norbert Prümen

Mehr von RP ONLINE