Kaarst: Wohltätigkeitsclubs spenden 4000 Euro an Kaarster Schulen

Kaarst: Wohltätigkeitsclubs spenden 4000 Euro an Kaarster Schulen

Kaarst (juv) Die Lions- und Rotary-Clubs in Kaarst und Korschenbroich sponsern die Martinus- und die Sebastianusschule mit 4000 Euro. Das Geld war durch das achte Benefizkonzert im vergangenen Oktober zusammengekommen. Ein Scheck über diese Summe wurde gestern im Kaarster Rathaus von den den Bürgermeistern von Kaarst und Korschenbroich an die Schulleiterinnen übergeben. Beide Schulen haben vor, mit diesem Geld besondere Schulprojekte zu finanzieren.

Laut Werner Wodsak, vom Lions- und Waldemar Willing und Josef Hornfeck vom Rotary-Club, sind bisher durch solche Benefizveranstaltungen insgesamt 48 000 Euro an Schulen in Kaarst und Korschenbroich verteilt worden. Das nächste Benefizkonzert findet am 2. November in der Aula des städtischen Gymnasiums Korschenbroich statt. Auftreten wird dort das Orchester "Schumann Camerata".

(NGZ)