1. NRW
  2. Städte
  3. Kaarst

Kaarst: Wochenmarkt wird Samstag auf die Alte Heerstraße verlegt

Kaarst : Wochenmarkt wird Samstag auf die Alte Heerstraße verlegt

Von Donnerstag bis Sonntag findet auf dem Neumarkt wieder der Weihnachtsmarkt "Kaarster Sternstunden" statt. Deshalb wird der Wochenmarkt am Samstag, 15. Dezember, ausnahmsweise auf die Alte Heerstraße verlegt.

Die Alte Heerstraße wird von 4.30 bis etwa 15 Uhr im Bereich zwischen Einfahrt Rathausparkplatz und Ausfahrt Am Maubishof gesperrt. Autos und Lkw bis zu zehn Metern Länge werden in dieser Zeit über die Straße Am Maubishof mittels einer Einbahnstraßenlösung bis zum Kreisverkehr umgeleitet. In Gegenrichtung kann die ausgeschilderte Umleitung vom Kreisverkehr über die Maubisstraße und Am Dreieck zur Alten Heerstraße genutzt werden.

Auch die Buslinien 851, 860, 862 und SB51 sind von der Sperrung betroffen. Die Busse werden in beide Fahrtrichtungen über die Straße Am Dreieck umgeleitet. Die Haltestellen "Rathaus" und zum Teil auch "Maubisstraße" werden von 5 bis 14.30 Uhr nicht oder nur eingeschränkt angefahren. Ersatzhaltestellen werden dafür auf der Straße Am Dreieck im Bereich des Parkplatzes am Maubiscenter, in Höhe Haus Nummer 9, und gegenüber eingerichtet. Die Linie 852 ist von der Umleitung nicht betroffen.

Damit der Busverkehr nicht zum Stillstand kommt, muss außerdem während der Umleitung für die Straße Am Dreieck beidseitig ein absolutes Halteverbot eingerichtet werden.

(NGZ)