1. NRW
  2. Städte
  3. Kaarst

Kaarst: Unfall: 14 Jahre alte Radfahrerin schwer verletzt

Kaarst : Unfall: 14 Jahre alte Radfahrerin schwer verletzt

Eine 14 Jahre alte Radfahrerin ist am Samstagabend gegen 19.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall am Kreisverkehr Girmes-Kreuz-Straße/Alte Heerstraße schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr das Mädchen auf dem Radweg der Girmes-Kreuz-Straße aus Richtung Erftstraße kommend in Fahrtrichtung Alte Heerstraße. In Höhe des Kreisverkehrs wollte die 14-Jährige die Fahrbahn überqueren und übersah dabei das Auto eines 53 Jahre alten Fahrzeugführers aus Kaarst, der mit seinem Audi den Kreisverkehr in Richtung Girmes-Kreuz-Straße verlassen wollte.

Das Mädchen wurde vom Wagen erfasst und stürzte zu Boden. Nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle wurde die 14-Jährige ins Krankenhaus gebracht.

(ots)