1. NRW
  2. Städte
  3. Kaarst

Kaarst: Rauschgiftschmuggler aus Kaarst festgenommen

Kaarst : Rauschgiftschmuggler aus Kaarst festgenommen

Mit Widerstand, der nur durch den Einsatz von Pfefferspray gebrochen werden konnte, der Sicherstellung von knapp zwei Kilo Haschisch bzw. Marihuana und etwa 3700 Euro "Dealgeld" endete am Dienstagabend eine Kontrolle der Polizeiwache Nettetal.

Auf einem unbefestigtem Waldweg, der gerne von Drogentouristen benutzt wird, war der Polizei ein 21 Jahre alter Kaarster aufgefallen, der zufuß kam aus Richtung Niederlande kam. Gegen die Beamten setzte er sich mit Gewalt zur Wehr. In den Taschen des Mannes fanden diese etwa 100 Gramm Haschisch und 1000 Gramm Marihuana sowie 250 Euro.

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Kaarst stellte die Kripo später weitere 200 Gramm Marihuana sowie 650 Gramm Haschisch und 3400 Euro Bargeld in verschiedenen Verstecken sicher.

(NGZ)