Radfahrerin bei Unfall verletzt

Landstraße in Kaarst : Radfahrerin bei Unfall verletzt

Am Freitag, gegen 13:30 Uhr, stieß eine E-Bike-Fahrerin an der Landstraße 154 mit einem Auto zusammen und zog sich schwere Verletzungen zu, die einen Transport in ein Krankenhaus notwendig machten.

Das teilt die Polizei mit.

Nach ersten Erkenntnissen hatte die Radfahrerin den Pkw übersehen, als sie in Höhe des Struckerwegs die Landstraße überqueren wollte. Die Polizei nahm den Unfall auf und leitete Ermittlungen zum Unfallhergang ein.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE