Kaarst Neusser Straße soll umgestaltet werden

Kaarst · Auf der Neusser Straße in Höhe der Sparkasse soll die Verkehrs- und Parksituation verbessert werden. Die Verwaltung hat bereits die Ausführungsplanung erstellt. Sie wurde jetzt im Bau- und Umweltausschuss (Buna) genehmigt und zum Bauprogramm erhoben. Die Kosten wurden mit rund 70.000 Euro beziffert - die Finanzierung soll über eine außerplanmäßige Ausgabe erfolgen durch Deckung aus den zweckgebundenen Einnahmen für Stellplatzablösungen. Autofahrer, Radler und Fußgänger sollen gleichermaßen von den Veränderungen profitieren.

(barni)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort