Kaarst: Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Kaarst : Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Bei einem Unfall in Kaarst ist am Montagnachmittag ein 51-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen. Er war von einem abbiegenden Auto erfasst worden.

Wie die Polizei berichtet, war der Mann auf der Neersener Straße zwischen Kaarst und Willich unterwegs. Eine 47-jährige Autofahrerin kam ihm entgegen und wollte nach links in die Büttgener Straße abbiegen. Dabei stießen die beiden Fahrzeuge zusammen.

Der 51-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Die Autofahrerin musste ins Krankenhaus gebracht werden.

(ots)
Mehr von RP ONLINE