1. NRW
  2. Städte
  3. Kaarst

Kaarst: Ludwig-Erhard-Straße: 76-Jährige verliert beim Einparken Kontrolle über Kleinwagen

Kaarst : Ludwig-Erhard-Straße: 76-Jährige verliert beim Einparken Kontrolle über Kleinwagen

Ein folgenschwerer Fehler ist einer 76-jährigen Kaarsterin am Dienstag gegen 15.15 Uhr beim Einparken auf einem Supermarkt-Parkplatz an der Ludwig-Erhard-Straße unterlaufen. Sie verwechselte wohl Brems- und Gaspedal und verlor die Kontrolle über ihren Kleinwagen.

Sie fuhr über einen begrünten Mittelstreifen gegen das Auto eines 41-jährigen Kaarsters, der gerade hinter seinem Fahrzeug stand und dieses belud. Anschließend durchbrach die 76-jährige noch den Zaun des Parkplatzes und fuhr gegen ein geparktes Auto. Dadurch wurde die Fahrt gestoppt. Bei dem Unfall erlitt die 76-jährige leichte und der 41-jährige schwere Verletzungen. Beide wurden ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Autos der beiden mussten abgeschleppt werden. Der Halter des geparkten Fahrzeugs wurde informiert. An den drei Autos und dem Zaun entstand ein geschätzter Schaden von mehreren tausend Euro.

(ots)