Am S-Bahnhof Büttgen Unbekannter reißt Fan Fortuna-Schal vom Hals

Büttgen · Nach dem Relegations-Rückspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und dem VfL Bochum, das die Landeshauptstädter nach Elfmeterschießen verloren haben, wurde einem Fan am Büttgener S-Bahnhof gewaltsam ein Fortuna-Schal geklaut.

 Die Tat ereignete sich am S-Bahnhof in Büttgen.

Die Tat ereignete sich am S-Bahnhof in Büttgen.

Foto: Frank Kirschstein

Ein bislang unbekannter Mann hat am Dienstag (28. Mai) gegen 0.55 Uhr am Büttgener S-Bahnhof einen Fan von Fortuna Düsseldorf bestohlen und ihm den Fortuna-Schal gewaltsam entwendet. Der Täter war nach Angaben der Polizei in einer Gruppe von fünf bis sechs Männern unterwegs.

Fortuna Düsseldorf: Tränen, Trauer, Tragik – Spieler und Fans nach dem Relegations-Drama​
46 Bilder

Tränen, Trauer, Tragik – Fortunas Spieler und Fans nach dem Relegations-Drama

46 Bilder
Foto: Moritz Mueller

Nach ersten Erkenntnissen war der Unbekannte auf einen 29 Jahre alten Mann aus Kaarst zugegangen, hatte ihm den Schal vom Hals gerissen und mit der Faust gegen dessen Brust geschlagen. Auch die 28 Jahre alte Begleiterin des Kaarsters verschonte der Täter nicht. Als die Frau nach dem Schal greifen wollte, erhielt sie einen Schlag auf die Hand. Die beiden Kaarster blieben dennoch unverletzt.

Fortuna Düsseldorf vergibt Aufstieg: Die Bilder vom Relegationsdrama gegen Bochum
31 Bilder

Die Bilder zum Relegations-Drama zwischen Fortuna und Bochum

31 Bilder
Foto: Moritz Mueller

Die Geschädigten konnten einige der Männer beschreiben. Einer soll etwa 25 bis 30 Jahre alt gewesen sein, kurze blonde Haare und einen kurzen blonden Bart sowie dunkle Kleidung und eine Kappe getragen haben. Ein weiterer soll ebenfalls kurze blonde Haare gehabt haben und mit einem Schal oder Tuch vor dem Gesicht maskiert gewesen sein. Ein Dritter, korpulenterer Mann soll rote Haare gehabt haben. Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Nummer 02131 3000 zu melden.

(seeg)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort