Kaarst: Unbekannte brechen Autospiegel ab – Polizei sucht Zeugen

Mutwillige Zerstörung in Kaarst : Unbekannte brechen Autospiegel ab – 17 Fälle von Vandalismus

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag im Verlauf der Neusser Straße (Kaarst) und der Kaarster Straße (Neuss) mehrere Fahrzeuge mutwillig beschädigt.

Bisher liegen der Polizei aus dieser Nacht zwölf Strafanzeigen vor. An den Autos waren die Außenspiegel abgebrochen. In der Nacht zuvor beschädigten Unbekannte die Außenspiegel an mindestens fünf geparkten Autos auf der Kleinsiepstraße in Kaarst. Die Kriminalpolizei sucht nach Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Diese sollen sich unter der Telefonnummer 02131 3000 melden.