Ukrainer in Kaarst Turnhalle steht für Flüchtlinge bereit

Büttgen · Die Stadt Kaarst hat die Turnhalle an der Hubertusstraße in Büttgen als Notunterkunft hergerichtet. Seit Kriegsbeginn in der Ukraine sind 184 schulpflichtige ukrainische Kinder nach Kaarst gekommen.

Die Turnhalle in Büttgen ist weiterhin als Notunterkunft hergerichtet und kann spontan genutzt werden.

Die Turnhalle in Büttgen ist weiterhin als Notunterkunft hergerichtet und kann spontan genutzt werden.

Foto: Stadt Kaarst
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort