1. NRW
  2. Städte
  3. Kaarst

Kaarst: Theo Thissen mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Hohe Auszeichnung für Kaarster : Theo Thissen erhält Bundesverdienstkreuz am Bande

Große Ehre für Theo Thissen: Der Bundespräsident hat dem Kaarster das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. Im Beisein der Kaarster Bürgermeisterin Ulrike Nienhaus überreichte Landrat Hans-Jürgen Petrauschke die Auszeichnung in Grevenbroich.

„Theo Thissen hat durch sein jahrzehntelanges Engagement vor allem im Sport und im kommunalpolitischen Bereich auszeichnungswürdige Verdienste erworben“, sagte Petrauschke in seiner Laudatio. Thissen, 1940 in Kapellen bei Moers geboren, war zehn Jahre lang Geschäftsführer der Kreiswerke Grevenbroich. Seit 1968 ist er Mitglied des VfR Büttgen.

 Theo Thissen wurde für deine Verdienste ausgezeichnet.
Theo Thissen wurde für deine Verdienste ausgezeichnet. Foto: Rotger Kindermann/Senioren-Union

Bei der SG Kaarst hat Thissen seit 1992 viele Jahre im Vorstand mitgewirkt. Auch auf kommunalpolitischer Ebene setzte er sich für den Sport in seiner Heimat ein: Durch seine Initiative gelang der Zusammenschluss des Stadtsportverbands Kaarst, dessen Vorsitzender er von 2002 bis 2014 war. Thissen ist seit 1975 Mitglied der CDU und gehört seit 1979 dem Rat der Stadt Kaarst an. Dem Kreistag gehörte Theo Thissen von 1984 bis 1996 an. Außerdem kümmert sich Thissen seit 2010 als Vorsitzender der Kaarster Senioren Union und seit 2015 als Vorsitzender des Senioren Union-Bezirksverbands Niederrhein engagiert um die Anliegen älterer Menschen.

(NGZ)