Wegekreuze in Kaarst Strommast beeinflusst Matthiasstein

Serie | Kaarst · Der Matthiasstein im Tönisfeld, unweit der Gärtnerei Hoevels, wurde 1989 aufgestellt. Er ist einer der neueren Gedenksteine in Kaarst. Über dem Platz verläuft künftig Strom.

 Der Matthiasstein dient im Wechsel als Etappe für Trier-Pilger.

Der Matthiasstein dient im Wechsel als Etappe für Trier-Pilger.

Foto: Josef Johnen
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort