1. NRW
  2. Städte
  3. Kaarst

Kaarst: "Modemanufaktur" bietet jetzt auch Maßanfertigungen für Männer an

„Modemanufaktur“ in Kaarst : Maßanfertigungen jetzt auch für Männer

Mit Männern zu arbeiten, findet Claudia Steding „recht schmerzfrei“: Denn die gelernte Damen- und Herrenschneidemeisterin bietet seit Juli nach ihrem Umzug vom Dreieck zur Friedensstraße auch Maßkonfektion für Herren an.

Zunächst hatte sie unter dem Namen „La Donna“ ihr Gewerk im Mai vergangenen Jahres zunächst für Damen eröffnet. Damals ahnte sie noch nicht, dass auch viele Männer ihr Angebot so gut in Anspruch nehmen würden. Und so wurde aus „La Donna“ die „Modemanufaktur Claudia Steding“, die eine Gleichberechtigung männlicher wie weiblicher Kunden verspricht. Allgemein gilt, dass hochwertige Stoffe wie Kaschmir und Ware von Prada, Etro oder Chanel verarbeitet wird.

Für Anzüge verwendet Claudia Steding Scabal-Stoffe. Auch Maßhemden gehören zum perfekten Erscheinungsbild, die natürlich zu den perfekt sitzenden Maßanzügen passen. Zu Claudia Steding kommt der Bräutigam genauso wie der Geschäftsmann oder jemand, der festliche Abendgarderobe sucht. Wobei die Maßkonfektion mit vorgefertigten „Schlupfmodellen“ etwas kostengünstiger ausfällt, die sie mit einem Kooperationspartner anbietet: „In jedem Falle ist die Ausführung hervorragend“, erklärt Claudia Steding. Der Kunde wird aktiv in den Entscheidungsprozess eingebunden und wählt Stoff, Farbe, Schnitt und das Gesamtbild mit aus. Denn Farb- und Stilberatung spielen eine große Rolle im Atelier.

  • Petra Switalla berät einen Kunden, der
    Mode aus Kalkar : Schlechte Zeiten für Maßkonfektion
  • Gisela und Gerd Nuyken gratulierten der
    Ehrung in Schermbeck : Silberner Meisterbrief für Claudia Wenzel
  • Claudia Kallscheuer zwischen den Stofffahnen in
    Kultur in Nettetal : Der Stoff, der glücklich macht

Dort hängen einige Kleidungsstücke zur Ansicht, aber besonders ins Auge sticht die „Nähecke“ mit ihrer weißen Nähmaschine und den vielen Spulen. Claudia Steding kann sich über Arbeitsmangel nicht beklagen und wird ab Oktober von einer fest angestellten Kraft unterstützt. Außerdem ist sie noch öffentlich bestellte Sachverständige an der Handwerkskammer Düsseldorf.