Kaarst: Mappentag der Künstler ein voller Erfolg

Kaarster Künstler stellen aus : Mappentag in Rathaus-Galerie ein voller Erfolg

Der Mappentag der Kaarster Künstler in der Galerie des Rathauses war wieder ein voller Erfolg. Zehn Künstlerinnen und Künstler präsentierten Arbeiten, die in eine Mappe passen, die Resonanz war insgesamt zufriedenstellend.

Petra Missal hat soeben das Studium an der Freien Akademie in Düsseldorf abgeschlossen. Sie hatte unter anderem ganz alte Aquarelle mitgebracht, aber auch die ganz neuen Bilder, die in der Provence in einem Kurs „Landschaftsmalerei“ entstanden waren. Maria Höveler hatte Papiertüten mit Kunstdrucken veredelt. Von ihr stammen auch die markanten Buchstaben in Grün, die vor der Rathausgalerie auf den Mappentag aufmerksam machten. Kuno Weingärtner ist nicht nur Schmuckdesigner, sondern auch ein hervorragender Zeichner und Maler. Die Pretiosen in seinen Mappen wirkte fotorealistisch. Ein Kontrast dazu: Seine Niederrhein-Impressionen. Gerlind Engelskirchen spielte mit dem Thema Spiegelungen. Sie gibt mit ihren Fotos dem Betrachter gerne Rätsel auf, was ihre Exponate noch interessanter macht.

Miljanowic Milorad arbeitet gerne mit unterschiedlichen Papierqualitäten, mit Papieren, die zum Beispiel Farben in unterschiedlichem Maße aufnehmen, was zu interessanten Farbunterschieden sorgt. Gisela Wollersheim ist 83 Jahre alt und arbeitet am liebsten am PC: Dort bearbeitet beziehungsweise verfremdet sie Fotos. Sie lässt aber auch Bilder am Computer entstehen, die an abstrakte Malerei erinnern. Erika Jörgenshaus war besonders gut sortiert, zeigte die unterschiedlichsten Techniken, im Mittelpunkt stehen Frauen voller Lebensfreude und Power.

Das Golf spielende Schwein fand man bei Klaus Büschgens, der jahrelang mit seinen Reihungen gleicher Motive in verschiedenen Varianten begeistert hatte. Uli Fern präsentierte einen abstrakten Jahreszeiten-Zyklus und auch seine bekannten Wolkenbilder, nur in Kleinformat. Heike Plohs zeigte Momentaufnahmen voller Emotionen, Schmunzelbilder, stets voller Leichtigkeit und Dynamik.

Mehr von RP ONLINE