Vorster Wald in Kaarst Kunstverein geht 2023 Mini-Museum im Trafohaus an

Kaarst · Der Kunstverein Nordkanal hat sich für das Jahr 2023 ein neues Projekt vorgenommen. Nachdem der Verein im Mai 2022 das Kunstwerk „Türhüter“ von Wilhelm Schiefer offiziell vorgestellt hat, soll ganz in der Nähe nun ein Mini-Museum entstehen. Das sind die Pläne.

 So ungefähr soll das Trafohaus im Vorster Wald aussehen, wenn das Projekt fertig ist. Durch die Löcher in den Wänden können Besucher ins Innere gucken, wo Kunst ausgestellt ist.

So ungefähr soll das Trafohaus im Vorster Wald aussehen, wenn das Projekt fertig ist. Durch die Löcher in den Wänden können Besucher ins Innere gucken, wo Kunst ausgestellt ist.

Foto: Kunstverein Nordkanal
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort