1. NRW
  2. Städte
  3. Kaarst

Kaarst: In Büttgen wird Oktoberfest gefeiert

Oktoberfest in Büttgen : In Büttgen heißt es wieder: „O’zapft is!“

Die Planungen zum vierten Oktoberfest in Büttgen laufen auf Hochtouren. Am Wochenende wird das 3000 Besucher fassende Zelt aufgebaut – und am Samstag, 13. Oktober, heißt es wieder „O‘zapft is!“ Ab 17.30 Uhr ist Einlass und die „Lammersberger Buam“ werden den Besuchern kräftig einheizen.

Um 19 Uhr zieht die original Augustiner-Festkapelle ein, die auch beim großen Vorbild aus München im gleichnamigen Festzelt spielt. „Wir wollen kein Oktoberfest à la Ballermann, sondern möglichst nah an das echte heranrücken“, erklärt Projektleiter Siegfried Hämel. Deshalb wurde wieder die Augustiner-Kapelle verpflichtet, deren Auftritt den Schlusspunkt ihrer Saison bildet. „In diesem Jahr wollen wir versuchen, das Gute zu optimieren“, so Siegfried Hämel. Das bedeutet: das Catering werde „doppelte Dimensionen“ haben, um lange Warteschlangen wie im vergangenen Jahr zu vermeiden. Die Kapelle wird bis Mitternacht spielen. Wie beim Original schlägt auch die Maß Bier mit elf Euro zu Buche, der Zelteintritt kostet sowohl an der Abendkasse wie im Vorverkauf zwölf Euro.

Passende Kleidung wie Dirndl und Lederhosen sind ausdrücklich erwünscht. „2017 kamen 80 Prozent der Besucher so gekleidet“, freut sich Rolf Kreuter, Geschäftsführer der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft. Hämel betont die günstige Erreichbarkeit durch die S-Bahn für Neusser und Korschenbroicher Gäste. An einem Selfie-Point im Zelt können Fotos geschossen und unter dem Hashtag „Büttger Fest“ bei Facebook oder Instragam hochgeladen werden. Das originellste gewinnt einen „Fresskorb“. Hämel ist für die Unterstützung der Stadt Kaarst dankbar – und weiß, dass Bürgermeisterin Ulrike Nienhaus eine begeisterte Oktoberfestbesucherin ist. Der Erlös kommt wieder einem guten Zweck zugute. Kartenvorverkaufsstellen: Werners Shop, Am Rathausplatz; Café-Bistro PapalaPub, Rathausarkaden Kaarst; Gaststätte Altes Rathaus; Antons Blumen, Nordstraße 46, Kleinenbroich oder unter www.oktoberfest-buettgen.de