Lesung in Kaarst Horst Eckert fesselt Leser mit neuem Roman

Kaarst · In der Buchhandlung Petra Esser las der Autor aus seinem neuen Werk „Das Jahr der Gier“ vor. Inspiriert wurde Eckert durch den „Wirecard“-Skandal. Er nimmt die Leser mit auf eine Reise nach London, Singapur und Berlin.

Nach der Lesung verteilte Horst Eckert in der Buchhandlung Petra Esser in der Stadtmitte viele Autogramme.

Nach der Lesung verteilte Horst Eckert in der Buchhandlung Petra Esser in der Stadtmitte viele Autogramme.

Foto: Andreas Woitschützke
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort