Herzwochen 2022/2023 Herzstiftung informiert in Kaarst über Vorhofflimmern - wann und wo?

Kaarst · Die deutsche Herzstiftung hat sich für die Herzwochen 2022/2023 das Thema Vorhofflimmern als Schwerpunkt ausgesucht. Das Vorhofflimmern ist eine Herzrhythmusstörung, bei der das Herz unregelmäßig und zu schnell schlägt.

Die deutsche Herzstiftung hat sich für die Herzwochen 2022/2023 das Thema Vorhofflimmern als Schwerpunkt ausgesucht. (Symbolbild)

Die deutsche Herzstiftung hat sich für die Herzwochen 2022/2023 das Thema Vorhofflimmern als Schwerpunkt ausgesucht. (Symbolbild)

Foto: dpa-tmn/Andrea Warnecke

Am 14. Februar findet dazu von 18 Uhr bis 20 Uhr im Albert-Einstein-Forum eine kostenlose Informationsveranstaltung statt. Die deutsche Herzstiftung wird Interessierte im Einstein-Forum ausführlich über die Erkrankung informieren und erklären, wie man die Krankheit erkennt, damit lebt und wann eine Operation notwendig wird. Bürgermeisterin Ursula Baum hat die Schirmherrschaft übernommen. Ulla Dahmen, Pressesprecherin der Rheinland Kliniken, moderiert die Veranstaltung. Die Deutsche Herzstiftung e.V. ist die größte gemeinnützige und unabhängige Anlaufstelle für Patienten und Interessierte im Bereich der Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Gemeinsam mit Herzspezialisten informiert die Deutsche Herzstiftung über Vorbeugung, Erkennung und Behandlung von Herzkrankheiten.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort