1. NRW
  2. Städte
  3. Kaarst

Kaarst: Familie Schlegel feiert Goldhochzeit

Annemarie und Georg Schlegel feiern Goldhochzeit : Liebesgeschichte begann in der Eisdiele

Annemarie und Georg Schlegel feiern am Freitag Goldhochzeit. Verliebt haben sich die Jubilare im Jahr 1970 bei einem Eis. In Büttgen haben sie eine neue Heimat gefunden.

Die gemeinsame Liebesgeschichte von Annemarie und Georg Schlegel begann im Mai 1970 quasi auf der Straße und mündet am 14. Mai in das Fest ihrer goldenen Hochzeit.

„Ich habe Annemarie damals am Bahnhof in Krefeld-Uerdingen einfach angesprochen und zu einem Eis eingeladen“, erinnert sich Georg Schlegel (78). Es funkte sofort, sagt seine Frau.

Annemarie (73) stammt aus der ehemaligen DDR und gelangte mit ihrer Familie kurz vor dem Mauerbau in den Westen. In Krefeld-Uerdingen fanden sie eine neue Bleibe und Annemarie erlernte den Beruf der Arzthelferin, später war sie 30 Jahre lang bei der Bundesbank in Düsseldorf tätig. Georg Schlegel flüchtete 1945 mit seiner Familie aus Ostpreußen und lebte anschließend in einem Dorf im Emsland. Dort durchlief er eine Ausbildung zum Kunstschreiner, verpflichtete sich vier Jahre bei der Bundeswehr und bildete sich nach einer Krankenpfleger-Ausbildung zum Kunst- und Gestaltungstherapeuten weiter. In dieser Funktion war er Jahrzehnte sowohl im Alexius- wie auch im Sankt-Josef-Krankenhaus in Neuss tätig.

  • Monika und Manfred Tümmler schauen sich
    Goldhochzeit in Kaarst : Bei einer Fahrradtour die große Liebe kennengelernt
  • Franz und Anneli Köster feiern ihre
    Goldhochzeit in Schermbeck : Anneli und Franz Köster sind seit 50 Jahren verheiratet
  • Gerne hätten Ferdinand und Gertrud Sax
    Ehejubiläum in Schermbeck : Eheleute Sax feiern diamantene Hochzeit

Nach der standesamtlichen Trauung in Neuss am 14. Mai 1971 fand die kirchliche an Annemaries 25. Geburtstag am 13. August 1972 statt, zugleich mit der Taufe ihres inzwischen geborenen Sohnes. Seit 1976 lebt die Familie in Büttgen. Durch die Mitgliedschaft von Georg im Schützenzug „Horrido“, deren Höhepunkt die Königswürde im Jahr 2008 war, wurde schnell eine Heimat gefunden.

Georg Schlegel reparierte in seiner Freizeit viele Uhren und nahm bis 2002 an Wehrübungen der Bundeswehr teil, die ihn bis in die USA führten, woran er nur „gute Erlebnisse“ hat. Annemarie Schlegel liebt Theaterbesuche, Kochen und Spaziergänge mit dem Hund.