1. NRW
  2. Städte
  3. Kaarst

Kaarst: Drei Personen bei Unfall auf L381 in Büttgen verletzt

Büttgen : Verkehrsunfall auf der L381 – drei Personen verletzt

Im Kreuzungsbereich L381/K37 in Höhe des Gartencenters Schmitz stießen am Dienstag zwei Fahrzeuge zusammen.

Der Unfall ereignete sich gegen 11.50 Uhr. Beteiligt waren zwei Pkw, drei Personen wurden verletzt, wie die Feuerwehr berichtet. Ein silberfarbener Ford Focus mit Anhänger, auf dem Steine geladen waren, war demnach in die Fahrertür eines dunkelfarbenen BMW gefahren. Nach ersten Angaben sollte eine Person eingeklemmt sein. Dieses bestätigte sich jedoch nicht.

Die drei Insassen wurden von der Feuerwehr bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes versorgt. Anschließend erfolgte der Transport mittels Rettungswagen in die umliegenden Krankenhäuser. Während der Rettungsmaßnahmen wurde die Kreuzung gesperrt.

(NGZ)