1. NRW
  2. Städte
  3. Kaarst

Kaarst: David Kebekus und Pe Werner treten im Einstein-Forum auf

Veranstaltungen in Kaarst : Kultur-Doppelpack im Einstein-Forum

Nach einer kurzen Pause am vergangenen Wochenende geht das Kaarster Kabarettprogramm 3k* Ende Januar weiter: Am Freitag, 28. Januar, kommt der Comedian David Kebekus ab 20 Uhr ins Albert-Einstein-Forum.

In seinem neuen Stand-Up-Programm spricht Kebekus über Dinge, die er schlicht „Überragend“ findet. Nicht selten aber sind diese speziell bis heikel – und doch präsentiert Kebekus sie aus einer Perspektive, aus der jeder darüber lachen muss.

Am Sonntag, 30. Januar, ist Sängerin und Kabarettistin Pe Werner ab 19 Uhr Gastgeberin einer „Nacht voller Seligkeit“. In ihrer Musikrevue führt Werner mit Ohrwürmern, Gassenhauern, Hits und Evergreens die Zuschauer von den Goldenen 1920er Jahren über die Zeit des Wirtschaftswunders bis in die Gegenwart – ohne nostalgische Verklärung und immer mit ironisch-witzigem Unterton.

Das für den 29. Januar geplante Konzert von Blue Onions ist auf den 17. Dezember 2022 verlegt worden. Für beide Veranstaltungen im Januar sind noch Restkarten verfügbar. Diese können entweder im Rathaus persönlich oder online unter https://www.kabarett-kaarst.de erworben werden.

Im Kaarster Kabarett gilt die 2G-Regel, nur Geimpfte und Genesene haben Zutritt zu den Veranstaltungen. Geimpfte müssen ihren Impfausweis oder einen digitalen Nachweis vorweisen. Ausgenommen sind aktuell nur Besucher bis einschließlich 15 Jahren oder Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können.