1. NRW
  2. Städte
  3. Kaarst

Kaarst: Adventskonzert für Kindergarten im Ahrtal

Kinderchor aus Vorst : Adventskonzert für Kindergarten im Ahrtal

Unter der Leitung der katholischen Kantorin Annika Monz und Johanna Heinen Abigaard von der Vorster Musikschule hat der kürzlich neu gegründete Vorster Kinderchor ein Adventskonzert veranstaltet.

Das Konzert fand zugunsten des Johannes-Kindergartens in Dernau im Ahrtal statt, für den die kfd Vorst die Patenschaft übernommen hatte. Beim Adventskonzert kamen über 500 Euro für die Kita in Dernau zusammen, die bei der Hochwasser-Katastrophe im Juli komplett zerstört worden war.

 Der Nikolaus alias Franz Geers hat am Montag den Johannes-Kindergarten in Dernau besucht.
Der Nikolaus alias Franz Geers hat am Montag den Johannes-Kindergarten in Dernau besucht. Foto: kfd Vorst

Mitte Januar fährt die kfd nach Dernau und wird dort die Spenden aus den unterschiedlichen Aktionen wie beispielsweise dem Adventskonzert überreichen. Das gut ausgewählte Liederprogramm bei diesem Konzert wurde von einer Sternen- und Nikolausgeschichte, die die kfd-Vorsitzende Lydia Thomasen den Kindern und Erzieherinnen vortrug, ergänzt. Den Besuchern wurde bei dem Konzert eine besondere, vorweihnachtliche Stimmung vermittelt.

Als der Chor ein Nikolauslied anstimmte, ging die Kirchentür auf und der Nikolaus, in dessen Kostüm der Vorster Franz Geers steckte, trat ein. Die Kinder bekamen große Augen, der Nikolaus sprach mit ihnen und schenkte jedem einzelnen einen Schokoladen-Nikolaus.

Auch am Tag nach dem Konzert war Geers gefragt. Gemeinsam mit dem kfd-Vorstand fuhr er persönlich zum Johannes-Kindergarten nach Dernau und beschenkte die Kinder und Erzieherinnen vor Ort. „Die Kinder leben in einer Ausnahmesituation und sind dankbar für jegliche emotionale Zuwendung“, erklärt Lydia Thomasen nach dem Besuch. Nun folgt Mitte Januar der nächste Besuch im Ahrtal, bei dem die Vorster Gruppe „Potters“ ein Theaterstück aufführen wird.

(NGZ)