Kaarst: 1000 Unterschriften zu Ludwig-Erhard-Straße an Ulrike Nienhaus übergeben

Kostenpflichtiger Inhalt: Online-Petition in Kaarst : Bürger wehren sich gegen Ratsbeschluss

Rund 40 Bürger waren bei der Übergabe der mehr als 1000 Unterschriften an Bürgermeisterin Ulrike Nienhaus dabei. Sie fordern, den Beschluss über die neue Rechtsabbiegespur an der Ludwig-Erhard-Straße rückgängig zu machen.