Kaarst: In den Ferien zum Detektivdiplom

Kaarst: In den Ferien zum Detektivdiplom

Die VHS bietet in den Osterferien verschiedene Kurse für Kinder und Jugendliche an.

Für Kids und Teens bietet die Junge VHS wieder eine Menge Aktionen an, die in der ersten und zweiten Osterferienwoche den Kindern die Möglichkeit geben, sich kreativ zu entfalten, sportlich aktiv zu sein oder gar ihr Wissen zu erweitern.

Los geht es am Montag, den 26. März, mit einem Rechtschreibtraining für Durchstarter der 3. und 4. Grundschulklasse. An drei Vormittagen werden die wichtigsten Rechtschreibregeln wiederholt und Themen wie tz-z oder zz? ie oder i? das oder dass? wiederholt. Für die Schüler der Klassen 5-8 geht es am Nachmittag mit der verflixten deutschen Sprache weiter. Nicht nur die Rechtschreibung, sondern auch die Zeichensetzung werden hier Thema sein. Diese Kursreihe findet statt vom 26.-28. März., 13.30 bis 16 Uhr.

Bei der "Last-Minute-Abivorbereitung" in Deutsch und Englisch geht es in einem Crashkurs darum, sich den letzten Schliff für die bevorstehenden Abiturprüfungen zu holen. Es werden im Schnelldurchgang alle prüfungsrelevanten Themen komprimiert wiederholt. Besonders geeignet für Schüler, die bereits an den Vormodulen im November und Februar teilgenommen haben, aber auch für Quereinsteiger geeignet. Die Abi-Vorbereitungen für Mathematik (Grundkurs und Leistungskurs) finden in der zweiten Woche der Osterferien statt.

Für die Kreativen gibt es zum ersten Mal den "Collagenkult". Hier werden aus Bildern, Verpackungen, Texten und Papierfetzen Collagen und Objekte hergestellt. Vom 26. bis zum 29. März werden von 10 bis 13 Uhr verschiedene Klebtechniken ausprobiert, unterschiedliche Materialien kombiniert und Farbakzente gesetzt.

  • Rheinberg : Boule-Spiel und Goldwäsche mit der VHS

Sportlich geht es bei "Boule for Kids" zu. In Zusammenarbeit mit dem Sportclub TC Vorster Wald lernen Kinder die Regeln und die Wurftechnik sowie Konzentration und Taktik beim Boule kennen.

Für Naturverbundene Kids stehen am 28. März die Umweltdetektive auf dem Programm. Mit Becherlupen und Naturtagebuch ist die Gruppe unterwegs - zum Abschluss gibt es eine Waldrallye, bei der das Detektivdiplom erworben wird.

In allen aufgeführten Kursen sind noch wenige Plätze frei. Wer sich spontan entschließt, ist dabei.

Information und Anmeldung: bei der VHS in Kaarst, Am Schulzentrum 18, unter der Nummer 02131963945 oder online unter www.vhs-kk.de.

(NGZ)