1. NRW
  2. Städte
  3. Kaarst

Holzbüttgen: Glasfaser für Schulen wird verlegt

Baustelle in Kaarst : In Holzbüttgen wird Glasfaser für Schulen verlegt

An der Kreuzung Bruchweg/Am Pfarrzentrum in Holzbüttgen ist derzeit der Boden aufgerissen. Viele Bürger sehen das als Gefahrenstelle und fragen sich, was denn da gebaut wird. Die Antwort ist einfach: Im Rahmen des Digitalisierungspaktes mit den Kaarster Schulen wird an dieser Stelle gerade eine Glasfaserleitung gelegt, um die Grundschule in Holzbüttgen zukunftsfähig zu machen.

Das erklärt Sigrid Burkhart, Technische Beigeordnete der Stadt, auf Nachfrage. Zwar ist die Stelle neben der Pfarrkirche Sieben Schmerzen Mariens derzeit nicht ungefährlich, doch spätestens in der kommenden Woche soll die Fräskante wieder verschwunden sein. „Wir werden dennoch die Kollegen bitten, mal nachzuschauen, ob die Baustelle richtig abgesichert ist“, sagt Burkhart unserer Redaktion. Ein Twitter-User hatte ein Video von der Stelle gepostet und sich Sorgen um die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer gemacht. „Ich war doch entsetzt, als ich die tiefe Rinne in der Straße sah. Wer um alles in der Welt, hinterlässt solche Kanten an einer Straßenkreuzung? Das ist saugefährlich für alle“, schrieb der User unter das Video, das bis Dienstagnachmittag 270 Mal angeklickt wurde. Es ist nicht die erste Maßnahme zur Verlegung von Glasfaser für Schulen. Im Bereich der VHS und des Albert-Einstein-Gymnsiums sowie des Georg-Büchner-Gymnasiums in Vorst wurden bereits Kanäle aufgerissen und wieder zugemacht. „Wir werden sukzessive weiter alle Kaarster Schulen mit Glasfaser ausstatten“, sagt Burkhart.

Für die Schulen, die in Sachen Internet noch lahmen, ist das Infrastrukturprojekt des Rhein-Kreises in Kooperation mit den Kommunen und der Telekom von enormer Bedeutung. Dadurch werden digitale Angebote im Unterricht möglich gemacht. Gefördert wird das kreisweite Projekt mit Bundes- und Landesmitteln. Der Abschluss des Gesamtprojekts ist für Januar 2021 geplant. Avisiert ist ein Download-Tempo von einem Gigabit pro Sekunde, beim Upload sind es bis zu 500 Mbit/s.