1. NRW
  2. Städte
  3. Kaarst

Kaarst: Fünf intakte Panzergranaten in Büttgen gefunden

Kaarst : Fünf intakte Panzergranaten in Büttgen gefunden

Bei der Verlegung von Wasserrohren auf einem Grundstück an der Jan-van-Werth-Straße in Büttgen wurden gestern Morgen Panzergranaten gefunden. Die Bauarbeiter alarmierten sofort die Feuerwehr und die Polizei.

Diese alarmierten den Kampfmittelräumdienst, richteten weitläufige Absperrmaßnahmen ein und forderten die Menschen auf, den betroffenen Bereich zu verlassen. Der Räumdienst sicherte fünf noch intakte Panzergranaten. Nach Angaben des Leiters der Feuerwehr, Herbert Palmen, wurden die Panzergranaten erst jetzt bei Baumaßnahmen entdeckt, da sie sich unter einem Fundament einer alten Stallung befanden.

(NGZ)