1. NRW
  2. Städte
  3. Kaarst

Kaarst: Dreifachturnhalle kostet 482.000 Euro mehr als gedacht

Kaarst : Dreifachturnhalle kostet 482.000 Euro mehr als gedacht

Die Kosten für den Bau der Dreifachturnhalle werden nach aktuellem Stand 482.000 Euro mehr kosten als ursprünglich geplant. Der Rat hat diese "überplanmäßig Auszahlung" am Donnerstag genehmigt.

Ein Grund für den erhöhten finanziellen Aufwand, sagt Manfred Meuter, Technischer Beigeordneter, sei die gute Konjunktur, die aktuell die Preise für die verschiedenen Gewerke steigen ließe. Im Finanzplan der Stadt steht eine Zielzahl von 4,15 Millionen Euro für den Neubau.

Der Wert stammt noch aus dem Jahr 2009, als die Stadt einen Generalunternehmer für das Projekt beauftragen wollte. Da die Angebote im Schnitt fünf Millionen Euro auswiesen, entschied sich die Politik zu einer kleineren Variante der Halle und für eine gewerkeweise Ausschreibung.

(NGZ)