1. NRW
  2. Städte
  3. Kaarst

Kaarst: Das Richtfest für das neue Ikea-Haus ist am 1. Februar

Kaarst : Das Richtfest für das neue Ikea-Haus ist am 1. Februar

Das bisschen Schnee legt doch eine Baustelle nicht lahm. Wie geplant wird das neue Umwelt-Vorzeigehaus von Ikea im Februar auch Richtfest feiern. Der Termin steht nach Auskunft einer Sprecherin von Ikea Deutschland auch schon fest: 1. Februar.

Die Einladungen für das Fest sind bereits verschickt - unterschrieben von dem Geschäftsführer der Ikea-Verwaltungs GmbH, Johannes Ferber, und dem Chef des Kaarster Einrichtungshauses, Stephan Laufenberg. Der 43-Jährige hat die Aufgabe gerade erst übernommen. Das Richtfest steht unter dem Motto "Wir bringen jede Menge Inspiration unter ein Dach." Die Eröffnung des neuen Ikea-Hauses, das als das nachhaltigste des schwedischen Möbelriesen gilt, ist im Sommer dieses Jahres geplant.

Im Internet stellt sich der "More Sustainable Store Kaarst" nicht nur in allen Einzelheiten vor, sondern sammelt auch Meinungen und Anregungen. "Bürgerforum" heißt die Seite, auf der sich jeder äußern kann und in der Regel auch recht schnell eine Reaktion bekommt. Typisch schwedisch fängt die Antwort des Ikea-Teams immer mit "Hej" an - duzen ist ebenfalls obligatorisch. Die Einträge zeigen, dass sich die Kaarster Gedanken über das Einrichtungshaus und seine Ausrichtung machen. Doch auch Nachfrage nach Arbeitsplätzen und den möglichen Ansprechpartnern gehören dazu, oder Bitten um die Ausgestaltung von barrierefreien Toiletten mit mehr Platz auf der Bewegungsfläche für alte Menschen ebenso wie für Besucher mit Kinderwagen. Mancher Anregung wird allerdings auch eine Absage erteilt - etwa dem Wunsch nach Reitwegen mit der Begründung, dass die Planungs- und Konzeptionsphasen schon abgeschlossen und das Haus ja bereits im Bau sei.

  • Kaarst : Erster Blick ins neue Ikea-Möbelhaus
  • Dach und Fassade : Neuer Ikea in Kaarst nach schweren Sturmschäden evakuiert
  • Kosten, Anreise und Angebot : Das müssen Sie vor der Ikea-Neueröffnung in Kaarst wissen

Auf die Frage nach der Höhe eines möglichen Pylons gibt es aber keine konkrete Antwort. Einen "Verkehrslenkungsturm" werde es geben, heißt es vom Ikea-Team, der während der Öffnungszeiten und maximal 30 Minuten darüber hinaus beleuchtet werde.

(hbm)