Kaarst Büttgens "neue" Grundschule

Kaarst · Die Arbeiten auf dem Gelände der Grundschule Lichtenvoorder Straße sind fast abgeschlossen. Insgesamt werden am Standort rund 3,25 Millionen Euro investiert. Für den Ganztagsbetrieb erhalten die Kinder ein neues Gebäude.

 Auf dem Schulgelände an der Lichtenvoorder Straße wird kräftig gearbeitet – innen und außen.

Auf dem Schulgelände an der Lichtenvoorder Straße wird kräftig gearbeitet – innen und außen.

Foto: mreu
(NGZ)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort