Büttgen: Bruderschaft sammelt weiter für das Schützendenkmal

Königs- und Oberstehrenabend in Büttgen : Bruderschaft sammelt weiter für ihr Schützendenkmal

In Büttgen herrscht Schützenfest-Stimmung, das wurde am Samstag beim Königs- und Oberstehrenabend deutlich.

Und es gab erste Auszeichnungen. Wer gerne schöne Paraden sieht, kann sich auf kommendes Wochenende freuen: Die Regimentsstärke ist leicht gestiegen, der Grenadierzug „Die Utjebüxte“ und der Jägerzug „Jut jelonge“ machen zum ersten Mal mit.

Schützenkönig Norbert I. Klein und seine Minister Rainer Lessmann und Sebastian Esser konnten sich über mangelnden Applaus nicht beklagen und Oberst Reinhard Block verkündete, die Sammlung an Fronleichnam habe über 1.300 Euro ergeben. Und er verriet auch, wofür das Geld verwendet werden soll: „Wir wollen ein Schützendenkmal schaffen, keine abstrakte Stele, sondern schon etwas, in dem wir Schützen uns wiederfinden.“

Aktuell seien bereits rund 6000 Euro gesammelt worden, das Denkmal werde um 10.000 Euro kosten. Reinhard Block wird jetzt zum zehnten Mal das 675 Schützen und über 260 Musiker umfassende Regiment führen. Er hob exemplarisch drei junge Männer hervor: Den stellvertretenden Brudermeister Peter Bayer, Jungschützenmeister Adam Romboy und Hubertusadjutant Steffen Kammann: „Sie sind Glücksgriffe, auf solchen Schützen ruhen unsere Hoffnungen. Sie machen uns vor, dass man Verantwortung übernehmen und zugleich unbeschwert Schützenfest feiern kann.“

Er wünschte ein „harmonisches, sonniges Schützenfest“. Später, nach dem stimmungsvollen Fackelzug, gab es den Ehrentrunk für König und Oberst. Über das Silberne Verdienstkreuz freuten sich Michael Busch, Christian Geiken, Hans-Dieter Molé, Pascal Münten, Adam Romboy, Georg Schäfer, Jochen Schmitz und Werner Vogt. Siegfried Hämel machte auf das fünfte Oktoberfest aufmerksam: „Es findet bereits am 21. September statt.“ Rolf Kreuter, Geschäftsführer der Bruderschaft, erklärte die Bewerberlisten für das Amt des Schützen- undJungschützenkönigs für eröffnet.

(barni)
Mehr von RP ONLINE