Kaarst "Buddel-Waschbär" darf nicht gefangen werden

Kaarst · Weil keine Auffangstation Platz hat, dürfen Jäger den "Gartenwühler" aus Holzbüttgen nicht ködern. Derweil treibt er weiter sein Unwesen.

 Eine eigens installierte Kamera zeichnete im August einen Waschbären beim Durchwühlen des Gartens der Familie Bechthold auf (unten).

Eine eigens installierte Kamera zeichnete im August einen Waschbären beim Durchwühlen des Gartens der Familie Bechthold auf (unten).

Foto: dpa, M. Johnen
(NGZ)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort