1. NRW
  2. Städte
  3. Kaarst

Kaarst: Antoniusstraße: Brücke durch Kran beschädigt

Kaarst : Antoniusstraße: Brücke durch Kran beschädigt

Ein Lkw mit einem ausfahrbaren Kran hat am Freitagmittag eine Brücke an der Antoniusstraße/Kreisstraße 4 beschädigt. Auch der anscheinend nicht ordnungsgemäß eingefahrene Kran wurde stark in Mitleidenschaft gezogen.

Bei der Durchfahrt der Brücke in Höhe des "Holzbüttgener Haus" prallte der Kran gegen die Brücke und wurde durch die Wucht des Aufpralls komplett verbogen. An der Überführung entstand erheblicher Sachschaden. Nach Auskunft der Feuerwehr besteht jedoch aktuell keine Gefahr bei der Brückennutzung. Der 30 Jahre alte Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

(ots)