Kaarst: ADFC organisiert Sternfahrt nach Düsseldorf

Kaarst : ADFC organisiert Sternfahrt nach Düsseldorf

Sollten die Wettervorhersagen halten was sie versprechen, wird das bevorstehende Wochenende ein sonniges. Eine gute Gelegenheit, sich aufs Rad zu schwingen. Der ADFC organisiert wieder zwei Touren.

Die erste findet morgen statt und startet um 10 Uhr am Kaarster Rathaus. Die "Drei-Seen-Tour" wird eine Rundtour über Strümp, Uerdingen, Friemersheim zu den drei Seen Töppersee, Waldsee und Elfrather See nordöstlich von Krefeld. Nach Picknick oder Einkehr geht es zurück über Bockum, Linn, Osterath nach Kaarst. Die Route ist 70 Km lang. Die Tourleitung hat Josef Volker Muth, Telefon: 02131 669885.

Am Sonntag, 6. Mai, treffen sich Fahrradfreunde um 12.30 Uhr am Rathaus zur großen Sternfahrt nach und durch Düsseldorf unter dem Motto "Stadt. Rad. Luft!". Dabei will der ADFC das Fahrrad als lärm- und emissionsfreies, platzsparendes und gesundheitsförderndes Verkehrsmittel stärker in das Bewusstsein von Politikern und Planern bringen. Vom Rathaus geht es nach Neuss zum Parkplatz vor dem Nordausgang des Hauptbahnhofs (nicht zur Radstation), wo ADFC-Gruppen aus dem Rhein-Kreis, Mönchengladbach und Erkelenz warten. In Begleitung der Polizei wird eine kleine Schleife durch die Neusser City gezogen, um dann Kurs auf Düsseldorf zu nehmen. Nach einer Kundgebung auf dem Johannes-Rau-Platz folgt eine spannende Abschlussrunde durch Düsseldorf über zwei Rheinbrücken und durch den Rheinufertunnel.

(NGZ)