1. NRW
  2. Städte
  3. Jüchen

Schützenfest in Holz: Marco und Julia Mehl sind das Kronprinzenpaar

Schützenfest in Holz : Marco und Julia Mehl regieren am Wochenende in Holz

Der Kronprinz und seine Frau waren vor zehn Jahren bereits Klompenkönigspaar. Vor 20 Jahren gründete Marco Mehl die Blauen Husaren in Holz.

(NGZ) Einmal möchte er Kronprinz sein: Das stand für Marco Mehl aus Holz schon lange fest. Regentenluft durften der 35-Jährige und seine Frau Julia (33) bereits vor zehn Jahren schnuppern. Damals waren sie das Klompenkönigspaar. Danach kamen erst einmal die Kinder – die Tochter ist jetzt sieben, der Sohn vier Jahre alt. Im vergangenen Jahr folgte dann die ersehnte Kronprinzenwürde in Holz. Marco Mehl stammt aus Holz, Ehefrau Julia aus Rheydt.

Kennengelernt haben sich die zwei vor 15 Jahren bei dem Feuerwehrfest in Waat. Heute wohnt das Kronprinzenpaar mit den beiden Kindern in Holz. Der Industriemeister, der als Maschinenführer bei Hydro Aluminium in Grevenbroich arbeitet, schätzt hier besonders, dass man einander kennt und Freunde und Familie direkt in der Nähe wohnen.

Vor 20 Jahren gründete Marco Mehl unter anderem mit dem Präsidenten Christian Mostert die Blauen Husaren. Im vergangenen Jahr hätte es am Schützenfest-Dienstag beim Schießen mit der Königswürde beinahe nicht geklappt. Die meisten Punkte erlangte damals eigentlich Markus Koenig. Da dieser den Titel aber nicht annehmen wollte, gab er die Königswürde an Marco Mehl weiter. Dieser wählte Marc Heyll, der ebenfalls aus den Reihen der blauen Husaren kommt, als Minister. Das Schützenfest in Holz beginnt am Samstag, 10. August, mit dem Krönungsball im Festzelt.

 Am Sonntag, 11. August, geht es bereits um 7 Uhr weiter mit dem Wecken durch die Garnison Bacchus Holz. Um 9 Uhr folgt der Gottesdienst im Festzelt, um 9.50 Uhr schließt die Toten- und Gefallenen-Ehrung am Ehrenmal an. Um 10.30 beginnt anschließend das Frühschoppen im Festzelt. Der Eintritt ist frei. Um 16.40 Uhr geht es weiter mit dem historischen Umzug mit Parade. Um 18 Uhr laden die Holzer dann zum Dämmerschoppen im Festzelt. Auch hier ist der Eintritt frei.

Am Montag, 12. August, startet der Klompenzug mit Parade um 13.15 Uhr. Um 15.05 Uhr beginnt der Klopenball im Festzelt, der Eintritt ist frei.

Am Dienstag, 13. August, schließt das Schützenfest ab 12.30 Uhr mit dem Erbsensuppen-Essen im Festzelt ab.